20. August 2009

Der 5. Tag:

 

Die Einladung von Pater Filipek in den Akagera Nationalpark haben wir heute gerne angenommen. Der Park liegt an der Grenze zu Tanzania und hat eine Menge schöner Seen und wilder Tiere. Nilpferde, Antilopen, Büffel, Warzenschweine, Elefanten, Giraffen und Affen haben wir in freier Wildbahn gesehen. Pater Filipek hat die Tour bestens organisiert - besonders die Elefanten ;-)).  Mit dem Auto ging es um 05:00 Uhr los, gegen 21:00 Uhr waren wir wieder in Gikondo !

 

 

 

 

 


Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!